Anzeige
31. August 2018, 07:11
Teilen bei: |

FOAMPOSITE 600 Size AIR US MAP PRM 575420 ONE THERMAL vxFwwaq6Ud

Wohnraum in Deutschland wird seit Jahren rasant teurer, im Bundesländervergleich zeigen sich jedoch starke Differenzen was die Durchschnittsmieten und -kaufpreise angeht. Wo die Kaufpreise in Relation zu den Mieten noch erschwinglich sind, zeigt der Postbank Wohnatlas.

Quedlinburg: Deutschlandweit ist Wohneigentum in Sachsen-Anhalt am erschwinglichsten.

Mit durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von 4.541 Euro war der Stadtstaat Hamburg im Jahre 2017 am teuersten, das Bundesland Sachsen-Anhalt mit durchschnittlich 1.036 Euro pro Quadratmeter dagegen am günstigsten.

Zwischen Schlusslicht und Spitzenreiter liegen damit pro Quadratmeter rund 3.500 Euro Differenz, und auch in der Bundeshauptstadt Berlin (Rang zwei) ist der Quadratmeter mit 3.941 Euro noch fast vier mal so teuer wie in Sachsen-Anhalt. Mit einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 3.528 Euro ist Bayern das teuerste Flächenland.

Somit stellt sich laut Postbank die Frage, in welchen Bundesländern der Kauf einer Immobilie lohnender als Mieten sein kann. Ein erster Indikator dafür sei der sogenannte Vervielfältiger, der das Kaufpreis-Miete-Verhältnis wiedergebe.

Vervielfältiger in 401 Landkreisen und Städten

Er zeige auf, wie viele jährliche Nettokaltmieten durchschnittlich für den Kauf einer vergleichbaren Wohnung in einem Bundesland bei aktuellem Preisniveau aufzubringen wären. Kaufnebenkosten, mögliche Zinsänderungen sowie die Miet- und Kaufpreisentwicklung bleiben dabei unberücksichtigt.

Ein niedriger Vervielfältiger weise darauf hin, dass Käufer bereits nach verhältnismäßig kurzer Zeit günstiger wegkommen als Mieter. Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) habe für den Postbank Wohnatlas die Immobilienmärkte bundesweit unter die Lupe genommen und den Vervielfältiger für alle 16 Bundesländer ermittelt.

Die Berechnungen basieren auf Kauf- und Mietpreisen, die 2017 für die 401 Landkreise und kreisfreien Städte in Deutschland erhoben wurden.

Kauf in jedem dritten Bundesland noch erschwinglich

Sechs der 16 Bundesländer bieten im Verhältnis zu den durchschnittlichen Mieten noch vergleichsweise günstige durchschnittliche Kaufpreise.

In Sachsen-Anhalt, Thüringen, im Saarland, in Bremen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen liegen die Kaufpreise im Mittel unter dem 22,5-Fachen der jährlichen Nettokaltmieten.

“Ein kleiner Vervielfältiger kann für Selbstnutzer ein erster guter Hinweis darauf sein, dass die finanzielle Belastung durch den Erwerb einer Immobilie die ansonsten entstehenden Mietzahlungen langfristig nicht übersteigt“, sagt Eva Grunwald, Bereichsleiterin für das Immobiliengeschäft Privatkunden bei der Postbank.

Seite zwei: Passt die Wunschimmobilie zur Lebensplanung?

Weiter lesen: 1 2

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!


Cash.Aktuell

Cash. 10/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset – Kfz-Policen – Immobilieninvestments – Ruhestandsplanung

Ab dem 13. September im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

Schadenregulierung: Tausche Waschmaschine gegen Smartphone

Über eine neue Online-Plattform bietet die Zurich Versicherung ihren Kunden künftig die Freiheit, Entschädigungsleistungen für ihre Sach- oder Haftpflichtschäden individuell zu wählen. Noch während der Schadensmeldung kann der Kunde so beispielsweise den Schaden an der Waschmaschine regulieren lassen.

mehr ...

Immobilien

BGH urteilt am 19. September zur Kündigung wegen Mietschulden

Der Rausschmiss von Mietern, die ihre Miete nicht bezahlt haben, beschäftigt seit Mittwoch den Karlsruher Bundesgerichtshof (BGH). Zentrale Frage ist, ob es geht, dass der Vermieter bei Mietschulden fristlos und gleichzeitig auch noch ordentlich kündigt. 

mehr ...

Investmentfonds

Deutschland bekommt Bafin-regulierte KryptobörseSchnürhalbschuhe 100953 Grau W BRYCE WP Damen Keen qXHazx

Den Aufbau einer Börse per Crowdfounding zu unterstützen ist ungewöhnlich. Noch ungewöhnlicher ist, dass es sich dabei um eine Kryptobörse handelt, die von der Bafin reguliert wird. Ab Frühling sollen Einsteiger und Profis dort handeln können.

mehr ...
FOAMPOSITE ONE MAP US 600 Size AIR 575420 PRM THERMAL 12.09.2018

Türkei: Erdogan ernennt sich selbst zum Chef von Vermögensfonds

Berater

Linkspartei erneuert Forderung nach einem EU-“Finanz-TÜV”

Unter der Überschrift “Zehn Jahre nach der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers – Finanzkrisen durch strikte Regulierung und Umverteilung verhindern” lädt die Bundestagsfraktion der Partei Die Linke einmal mehr einen ganzen Wust ihrer Forderungen ab.

mehr ...

Sachwertanlagen

Immac Group geht neue Wege

Die ansonsten auf Pflegeheime und Hotels spezialisierte Immac-Gruppe aus Hamburg bringt über ihre Tochtergesellschaft DFV Deutsche Fondsvermögen einen Spezialfonds auf den Markt, der erstmals in ein vollkommen anderes Segment investiert.

mehr ...

Recht

Sneaker rot Adidas prophere Herren FTWBLA ROJSOL GRITRE qtv55WSnr

Zwei neue BaFin-Warnungen

Die Finanzaufsicht BaFin warnt vor einem Baum-Direktinvestment ohne den wohl erforderlichen Prospekt sowie vor einer bulgarischen Online-Plattform, die geschädigte Anleger womöglich erneut abzocken will. Die Masche ist ziemlich dreist.

mehr ...
FOAMPOSITE 600 Size AIR US MAP PRM 575420 ONE THERMAL vxFwwaq6Ud FOAMPOSITE 600 Size AIR US MAP PRM 575420 ONE THERMAL vxFwwaq6Ud FOAMPOSITE 600 Size AIR US MAP PRM 575420 ONE THERMAL vxFwwaq6Ud FOAMPOSITE 600 Size AIR US MAP PRM 575420 ONE THERMAL vxFwwaq6Ud FOAMPOSITE 600 Size AIR US MAP PRM 575420 ONE THERMAL vxFwwaq6Ud FOAMPOSITE 600 Size AIR US MAP PRM 575420 ONE THERMAL vxFwwaq6Ud